Skip to main content

Glasterrarium kaufen – der Blickfang in Deiner Wohnung

Hast Du Dich dafür entschieden, dass Du ein Glasterrarium kaufen möchtest, so gilt es einige Dinge zu beachten. Die richtige Größe des Terrariums, welche Tiere Du im Glasterrarium halten kannst und wie das Terrarium zu putzen ist – dies und vieles mehr musst Du beachten, wenn Du ein Glasterrarium kaufen möchtest. Hier werden Dir die wichtigsten Fragen beantwortet und Du erhältst einen Überblick über das Glasterrarium.
12
Exo Terra PT2607 Glas Terrarium 45 x 45 x 60 cm Exo Terra PT2654 Glasterrarium
ModellExo Terra PT2607 Glas Terrarium 45 x 45 x 60 cmExo Terra PT2654 Glasterrarium
Bewertung
Preis

ab 125,83 € 154,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsPreis prüfen *ProduktdetailsZum Angebot

Glasterrarium kaufen – welche Tiere können darin wohnen?

Das Glasterrarium ist ein sehr robustes Mehrzweckterrarium. Möchtest Du Schildkröten oder Bartagamen halten, ist das Glasterrarium bestens dafür geeignet. Du kannst Dein Terrarium im Wüstenklima einrichten, aber auch ein tropisch, feuchtes Klima schaffen. Das Glasterrarium ist daher sowohl für trockene als auch für feuchte Tierarten geeignet. Echsen lieben das trockene Wüstenklima, Schlangen beispielsweise benötigen es feucht und kühl, da sie sich sonst nicht häuten können. Auch Frösche werden das feuchte Glasterrarium lieben. Du siehst, Dein Glasterrarium ist für so ziemlich jedes Reptil geeignet. Überlege Dir welche Tiere Du halten möchtest, bevor Du daran denkst, Dir ein Glasterrarium zu kaufen. Denn, obwohl es für jedes Reptil geeignet ist, hat es ein paar wenige Nachteile den anderen Terrarien gegenüber. Dazu kannst Du unter dem Punkt Glasterrarium kaufen – Vorteile und Nachteile mehr lesen.

Wähle die richtige Größe, wenn Du ein Glasterrarium kaufen möchtest

Wie jedes andere Tier auch benötigen Reptilien ihren Freiraum. Sie leben nicht gerne auf engem Raum, denn sie lieben es, sich zu bewegen. Sobald Du Dich entschieden hast, welches Tier Du im Glasterrarium halten möchtest, solltest Du Dich mit der richtigen Größe des Wohnraums befassen. Hier kommt es vor allem darauf an, dass Du die Gewohnheiten Deines zukünftigen Tieres kennst. Bartagamen beispielsweise sausen gerne durch ihren Wohnraum, während das Chamäleon auf einem Blatt sitzt und seine Umgebung inspiziert. Auch ist es wichtig zu wissen, ob Du ein junges oder bereits ausgewachsenes Tier kaufen möchtest. Junge Tier, welche ihre endgültige Größe noch nicht erreicht haben, dürfen oft nicht sofort in ein großes Terrarium gesetzt werden, da sie sonst sterben könnten. Chamäleons sind hierfür bekannt. Diese müssen je nach Körpergröße immer wieder in ein neues Terrarium gesetzt werden, bis sie ihre endgültige Größe erreicht haben und ihr Lebenshaus beziehen dürfen. Es gibt aber eine einfache Grundregel, die es zu beachten gibt:

Größe des Tieres x 10cm = Mindestlänge des Terrariums

Größe des Tieres x 5cm = Mindestbreite des Terrariums

Da Du die Faustregel für die Größe jetzt kennst und Dich bestimmt auch schon mit den Gewohnheiten Deines neuen Haustieres befasst hast, ist es wichtig sich über die Einrichtung des Terrariums zu informieren. Benötigt Dein Reptil viele Baumstämme oder liebt es eher kleine Steine? Bei der Größenwahl ist es wichtig, darauf zu achten was Dein Haustier braucht, um sich wohl zu fühlen. Sieh Dir eingerichtete Glasterrarien im Internet an und schätze dann ein welche Größe Du benötigst, wenn Du Dir ein Glasterrarium kaufen möchtest.

Was ist beim Kauf noch zu beachten?

Wenn Du nun weißt, welches Tier Du halten möchtest und welche Größe des Terrariums Du benötigst kannst Du Dich mit dem Rundherum beschäftigen. Hier gilt es sich die Frage zu stellen, welchen Lebensraum Dein Reptil bevorzugt. Neben der Einrichtung gibt es nämlich noch das Klima, welches eine wesentliche Rolle spielt. Liebt Dein Tierchen das heiße, trockene Klima, benötigst Du eine Wärmelampe und ein Thermometer. Ein Thermometer sollte grundsätzlich in jedem Terrarium hängen. Du musst Dein Haustier also genau kennen, um zu wissen, was es braucht. Möchtest Du Schlangen oder Frösche halten, welche eher ein feuchtes Klima bevorzugen, benötigst Du eine Wasseranlage. Du siehst also, dass es einiges zu beachten gibt. Um die Wärmelampe, Wasseranlage und Thermometer zu montieren, benötigt Dein Terrarium Platz für die Aufhängungen. Meist befinden sich all diese Dinge am Deckel Deines Terrariums. Löcher für die Beleuchtung sind bei den meisten Terrarien bereits vorhanden. Schau Dir Dein neues Terrarium aber genau an, bevor Du Dich dafür entscheidest, dass Du das Glasterrarium kaufen wirst.

Wo kannst Du Dein Glasterrarium kaufen?

Viele Fachhandel bieten Glasterrarien an. Eine bessere Möglichkeit allerdings, bietet das Internet. Der Kauf im Internet hat viele Vorteile, welche Du hier erfahren wirst.

Fangen wir beim Glasterrarium selbst an. Du hast eine weitaus breitere Auswahlpalette, als im Fachhandel. So ziemlich jede Größe und Form des Glasterrariums ist im Internet erhältlich. Außerdem kannst Du Testberichte lesen, Besitzer nach ihren Erfahrungen fragen und findest eine Menge Informationen zu jedem einzelnen Terrarium. Du kannst Dich also ausführlich über das gute Stück informieren, bevor Du Dich dazu entschließt, dass Du das Glasterrarium kaufen wirst.

Kommen wir nun zum Kauf an sich. Das Glasterrarium wird Dir bis ins Wohnzimmer geliefert. Du ersparst Dir also unnötiges Schleppen zum Auto. Solltest Du Dir ein sehr großes Glasterrarium kaufen, ist es meist sehr schwer zu transportieren. Die meisten Onlineshops bieten eine kostenlose Lieferung, sodass Du hier schon eine Menge Geld sparen kannst. Sollte das Glasterrarium bei der Lieferung kaputt gehen, so kannst Du es Problem wieder zurückschicken und erhältst ein neues Exemplar. Wie Du siehst, hat es sehr viele Vorteile, wenn Du Dich dafür entscheidest, dass Du im Internet das Glasterrarium kaufen möchtest.

Glasterrarium kaufen – die Vorteile und Nachteile

Das Glasterrarium bietet einige Vorteile, hat aber auch seine Nachteile. Fangen wir mit den Vorteilen an. Das Glasterrarium ist für so ziemlich jedes Reptil geeignet. Es kann als Wüstenzone und als Feuchtraum ausgestattet werden. Dies bietet Flexibilität in der Tierhaltung. Außerdem erhältst Du einen Einblick in alle Ecken des Terrariums. Dies ermöglicht einen guten Überblick und Du wirst Dein Haustier immer sehen können. Die Reinigung ist ein weiterer erwähnenswerte Vorteil. Das Glasterrarium ist sehr einfach zu reinigen. Außen kannst Du Dein Glasterrarium mit einem herkömmlichen Glasreiniger putzen. Das Glas ist sehr glatt und bietet Bakterien keinen guten Nährboden. So ist gewährleistet, dass auch in einem Feuchtraumterrarium keinerlei Parasiten hausen.

Kommen wir nun zu den Nachteilen. Davon gibt es nur zwei Stück. Zum einen ist das Glasterrarium alleine schwer aufzubauen. Du solltest einen Helfer haben, mit dem Du den Aufbau gemeinsam durchführen kannst. Auch beim Einrichten könntest Du etwas Hilfe gebrauchen. Zum anderen sind Glasterrarien meist etwas teurer, als die anderen Varianten. Dafür wirst Du mit dem Glasterrarium garantiert mehrere Jahre Deine Freude haben, denn dieses steht für Langlebigkeit.

Glasterrarium kaufen – das Fazit

Hast Du Dich dafür entschieden, dass Du ein Glasterrarium kaufen möchtest, so hast Du eine gute Wahl getroffen. Das Glasterrarium garantiert eine lange Lebensdauer. Hast Du dieses erst einmal in Deinem Wohnzimmer aufgebaut, so wirst Du lange Freude damit haben. Das Glasterrarium ist für so ziemlich jedes Reptil geeignet und die Reinigung ist ein Kinderspiel. Möchtest Du Dir ein Glasterrarium kaufen, informiere Dich im Internet über jedes einzelne Terrarium. Anhand von Testberichten und Erfahrungsberichten erhältst Du einen tollen Überblick über alle Glasterrarien. Wir hoffen, Dir mit diesen Artikel helfen zu können und wünschen Dir viel Freude mit Deinem neuen Glasterrarium.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen